Wiederruf

Sie möchten den Auftrag wiederrufen?

Widerrufsrecht und -folgen:  Verbrauchern steht - bei Anwendbarkeit der Vorschriften über Fernabsatzverträge - bei Bezug auf den gekauften Artikel Fax, eMail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Das erste Mal wird der Zeitpunkt, zu dem die Belehrung in Textform mitgeteilt wurde, jedoch nicht vor dem Tag des Eingangs der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: 

Lastentaxi-Hamburg

z.Hd. Claudia Ameis

Schleusenredder 21

22397 Hamburg

E-Mail: info @ lastentaxi-hamburg  2. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (zB Zinsen) herauszugeben. Sie können uns die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückzugewähren, müßen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Die durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchtnahme entstandene Verschlechterung bleibt dabei außer Betracht.  


Darüber hinaus gilt die Wertersatzpflicht für den Fall, dass die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand sind gewesen wäre - gewesen ist. 

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden; nicht paketversandfähige Sachen werden beim Verbraucher abgeholt. Der Verbraucher hat die Kosten des Rückversands zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der backzusendenden Ware dem Preis von EUR 40,00 entspricht. Andernfalls ist der Rückversand für den Verbraucher kostenfrei